Mallersdorfer Schwestern - Kloster Mallersdorf
Am Samstag, dem 27. Februar 2016 konnte nach 2-jährigem Noviziat Sr. M. Chiara Vögerl in der Mutterhauskirche des Klosters Mallersdorf im Rahmen einer Eucharistiefeier ihre Erstprofess ablegen.

Chiara-0031
Anghörige und Freunde der Erstprofessin, Sr. Chiara, haben sich zu dem
feierlichen Gottesdienst in der Mutterhauskirche eingefunden.  

Chiara-0003
Sr. Chiara erhält aus der Hand von Herrn Superior Dr. Gegenfurtner
die brennende Professkerze. 

 Chiara-0041
Die Erstprofessin spricht die Professformel und legt ihre Gelübde in die Hand
der Generaloberin, Sr. M. Jakobe Schmid, ab. 

Chiara-0043
Sr. M. Chiara unterschreibt die Gelübdeformel. Die Gelübde werden
durch die Generaloberin und den Superior bestätigt. 

Chiara-0055
Sr. M. Chiara erhält aus der Hand der Generaloberin den Professring
und den schwarzen Schleier der Professschwester.  

Chiara-0090
Die Leiterinnen von Juniorat und Noviziat, Sr. M. Rosa und Sr. M. Anne,
bringen gemeinsam mit Sr. M. Chiara zur Gabenbereitung
Kelch, Patene und Hostienschale zum Altar. 

Chiara-0093
Gemeinsam mit dem Superior Herrn Dr. Gegenfurtner stehen befreundete
und bekannte Geistliche, sowie der Exerzitienleiter, P. Alfons Schmid CMF,
der Sr. M. Chiara in den Exerzitien auf die Profess vorbereitet hat, am Altar. 

Chiara-0128 
Nach dem Gottesdienst setzt sich die Feier beim gemeinsamen Mittagessen
im Speisesaal des Nardinihauses fort. Die Schwestern gratulieren der
Erstprofessin und geben Sr. M. Chiara "Farben des Lebens"
mit auf den Weg ihres Ordenslebens. 

Chiara-0117
Mit Sr. M. Chiara freuen sich die Geistlichen,
ihre Mutter, die Schwestern der Ordensleitung sowie
die Leiterinnen von Noviziat und Juniorat

Chiara-0156
Sr. M. Chiaras Großmutter und ihre Mutter freuen sich
über den festlichen Tag. 
Copyright © 2017 Kloster Mallersdorf - Mallersdorfer Schwestern. Alle Rechte vorbehalten.