Mallersdorfer Schwestern - Kloster Mallersdorf
Am Samstag, dem 5. März 2016 legten in Vryheid, Südafrika, zwei Mitschwestern ihre Ewigen Gelübde ab und binden sich somit auf Lebenszeit an unsere Ordensgemeinschaft.

IMG 2431 
Bischof Xolelo Thaddeus Kumalo von der Diözese Eshowe
überreicht die brennende Kerze.

IMG 2432
Sr. M. Selina-Alphonsus Baloyi und Sr. M. Sanelisiwe-Pio Shezi

IMG 2480Sr. M. Selina bei der Gelübdeablegung

IMG 2482
Sr. M. Sanelisiwe-Pio bei der Gelübdeablegung

IMG 2486Sr. M. Sanelisiwe-Pio bei der Gelübdeablegung in die Hand der Generaloberin

IMG 2491Die Professinnen unterschreiben die Gelübdeformel auf dem Altar

IMG 2504Die Schwestern zeigen der ganzen Gemeinde voll Freude
das Dokument ihrer Gelübde.

IMG 2515Sr. M. Selina erhält den Kranz

IMG 2546Friedensgruß

IMG 2592Die Professinnen mit Bischof Xolelo Thaddeus Kumalo von der
Diözese Eshowe und Bischof Zolile Peter Mpambani von
Kokstad, der Ordensleitung und den Priestern

IMG 2608mit Franziskanernovizen und dem Bischof von Kokstad

IMG 2848mit einer Torte, gebacken von den Benediktinern der Abtei Inkamana

IMG 2849Diese Torte wird nach dem Fest nach Nkandla transportiert.

IMG 2856Die Professinnen mit Gebietsoberin Sr. M. Ellen Lindner

IMG 3163mit Neupriester Samkelo Ngema (geweiht am 27. Februar 2016), 
bei der Nachprimiz am 06. März 2016 in Nkandla

Copyright © 2017 Kloster Mallersdorf - Mallersdorfer Schwestern. Alle Rechte vorbehalten.