Mallersdorfer Schwestern - Kloster Mallersdorf
Am 2. Juli 2016 fanden sich im Mutterhaus über 300 Gäste ein, um das 50-jährige Profess-Jubiläum von 43 Schwestern zu feiern. 

P1050714

Der Tag begann mit einem feierlichen Gottesdienst in der Mutterhauskirche. 
Unter den Gästen begrüßte Herr Superior Dr. Gegenfurtner insbesondere die Geistlichen, die als Gäste der Jubilarinnen zu diesem Festtag gekommen waren: Pfarrer Kabwende aus Pfaffenberg, Pater Michael aus Mallerdorf, Dekan Mader aus Kötzting, Pfarrer Schwarzer aus Feldkirchen, Pfarrer Sontheimer aus Lützenburg, Pfarrer Martlreiter aus Dingolfing, Pfarrer Eder aus Schönthal, Pfarrer Zamilski aus Landau/Pfalz, Pfarrer Obereder aus Passau, Dekan Hellauer aus Sulzbach-Rosenberg, Pfarrer Gleissner aus Hemau, Dekan Kiss aus Rumänien, Pfarrer Brunner aus Niederviehbach, Pfarrer Ganserer aus Südafrika, und Pfarrer Meier aus Rötz. 

P1050705

In der Festpredigt dankte Dekan Walter Hellauer aus Sulzbach-Rosenberg den Jubilarinnen für ihren vielfältigen Einsatz in den 50 Jahren als Ordensfrauen. Auch ermunterte er die Schwestern, weiterhin in der Gewissheit auf Gottes Führung ihren Weg in die Zukunft zu gehen.

P1050706
P1050707

Im Anschluss an die Predigt erneuerten die Jubilarinnen vor der Generaloberin, Sr. M. Jakobe Schmid, ihre Gelübde.

P1050709

In den Fürbitten brachten die Jubilarinnen ihren Dank sowie Anliegen der Ordensgemeinschaft vor Gott.

P1050717

In der Kommunionmeditation dankten die Schwestern für das Geschenk der Eucharistie, in der Jesus Christus sich uns immer neu schenkt.

Nach dem Gottesdienst setzte sich die Feier beim gemeinsamen Mittagessen fort und fand mit Kaffee und Kuchen ihren freudigen Abschluss.
Copyright © 2017 Kloster Mallersdorf - Mallersdorfer Schwestern. Alle Rechte vorbehalten.