Mallersdorfer Schwestern - Kloster Mallersdorf

Am Samstag, dem 21. Januar 2017 fanden sich gegen 9:30 Uhr im Nardinihaus des Klosters Mallersdorf 24 Teilnehmer zum 31. Glaubenstag ein.


IMG 8174 1

Mit dem Thema „Unsere Sendung – worin besteht sie?“ hat auch dieser Glaubenstag, gestaltet von Herrn Dr. Georg Betz und Sr. M. Anne Strubel, wieder ein wichtiges Stichwort des christlichen Lebens und der Kirche aufgegriffen.


In einer ersten Einheit am Vormittag haben die Teilnehmer des Tages gemeinsam das Sendungsthema in den Schriften des Alten und Neuen Testaments betrachtet. Hierbei ging es darum, Empfindungen und Fragen im Zusammenhang mit Bibelstellen miteinander auszutauschen. Der Schwerpunkt der zweiten Einheit des Vormittags lag auf der Sendung der Kirche zur Zeit der Apostel und heute.

Ganz konkret wurde das Thema „Sendung“ für die Teilnehmer schließlich nach dem gemeinsamen Mittagessen in der dritten Einheit, in der das Leben der Sendung im je persönlichen Alltag im Mittelpunkt stand. Zum Abschluss trafen sich die Teilnehmer des Glaubenstages in der Nardinikapelle des Klosters zu einer Wort-Gottes-Feier. Hier wurde in besonderer Weise der Selige Paul Josef Nardini in den Blick genommen, wie dieser den Auftrag seiner Sendung wahrgenommen und mit der Gründung seiner Schwesterngemeinschaft zum Heil des Nächsten und der Welt beigetragen hat.
IMG 8165 1
Der nächste Glaubenstag im Kloster Mallersdorf steht unter dem Thema „Gott – ein Richter“ und findet am 11. März 2017 statt. Eingeladen sind alle, die Fragen des christlichen Glaubens und der Kirche nachspüren, sich wichtige Glaubensinhalte bewusst machen und sich mit anderen über ihren gelebten Glauben und Fragen des Glaubens austauschen möchten.
Copyright © 2017 Kloster Mallersdorf - Mallersdorfer Schwestern. Alle Rechte vorbehalten.